GZDM023 GreenScreen vor über 100 Jahren

 
Naturfilme sind in aller Munde. Aber schon vor gut 100 Jahren hat ein Mensch aus Schleswig-Holstein dazu beigetragen, dass Insekten und Vögel erforscht werden und die Auswirkungen der Eingriffe des Menschen in die Natur dokumentiert wurden. Artensterben und Bio-Diversität - nicht erst seit heute beschäftigen die Menschheit diese Themen. Umso bemerkenswerter, dass schon vor über 100 Jahren ein Mensch aus Schleswig-Holstein, getragen von seinen Neigungen, seinen Talenten und seiner Leidenschaft - seine Beobachtungen dokumentierte und der Öffentlichkeit zugänglich machte. Und all das, ohne eine wissenschaftliche Ausbildung, quasi alles autodidaktisch! Heute gehts um Jürgen Friedrich Mahrt, einem Landwirt aus Elsdorf, der schon früh seine Begeisterung für die Naturkunde und die Fotografie entdeckte. Was für Talente in ihm schlummerten, welchen Aufwand er betrieb und wie vieles von dem, was ihn umtrieb, aktueller den je ist, erfahrt ihr in der heutigen Folge. Und wessen Interesse jetzt geweckt ist: schaut auf www.greenscreen-festival.de und mehrt eure Kenntnisse. Und nicht vergessen: Die toten Vögel sind oben..... Wenn ihr Lust habt, schreibt euer Feedback doch auch gerne in die Kommentare auf unserer Website zu der jeweiligen Folge. Wer dazu keine Lust hat, schreibt uns weiter gerne ein E-Mail. Über generelles Feedback würden wir uns natürlich auch freuen. Das geht am leichtesten mittels einer e-mail an feedback – at – gzdm.de oder aber auch bei Itunes, wo du den Podcast bewerten und rezensieren kannst.

 

Die Hosts:

hokalino @hokalino">
hokalino  
Ü
Ü  

Ähnliche Episoden:

Und sonst so...

Diese Episode von Geschichte(n) zwischen den Meeren wurde am 06.09.2023 von hokalino unter Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License-Lizenz veröffentlicht. Intro und Outro ist das "The Podcast Intro" von Music unlimited.

1 comments on GZDM023 GreenScreen vor über 100 Jahren

  1. Sehr interessante Geschichte, prima aufbereitet.
    Der Film“Die toten Vögel sind oben“ ist noch in der Mediathek von 3sat bis 28. November 2023 verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert